Offene Ateliers 2020 – U20 – Junge Künstler*innen im Kunstraum mit Antonia Busch

Die jungen Künstler*innen der U20 durften in dieser Woche (02.11. bis 07.11.) ihre gemalten und gezeichneten Werke im Kunstraum im Rahmen der Offenen Ateliers 2020 ausstellen. Dabei haben sich die jungen Künstler*innen immer abgewechselt, wer anwesend ist. Die U20 sind eine offenen Gruppe kreativer Jugendlicher zwischen 12 und 20 Jahren. Und ich hatte das Glück, die liebe Antonia anzutreffen.

Antonia Busch vor ihren Werken

Die Jugendlichen sind mit ihren unterschiedlichen und vielfältigen Kunstwerken ob Malerei in Acryl, mit Copic-Stiften, in Aquarell sowie mit Fotografie und digitalen Werken dabei. Antonia Busch malt abstrakte Kunst. Wie immer seht ihr hier einen kleinen Einblick der teilnehmenden Künstler*innen, die da u.a. wären: Johannes Falke, Antonia Busch, Hannah Springer, Elisa Diana Hauth, Merle Hübbe, Kristina Ahrens. Es sind auch dieses Mal beeindruckende Werke dabei – reinschauen lohnt sich! Ob nun einfach zum Inspirationen holen!

TEilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.